Rechnung an den Bund für die eigene Buchhaltung ausdrucken

    • Rechnung an den Bund für die eigene Buchhaltung ausdrucken

      Herrschaften,

      wenn man mit dem eRechnungen an den Bund Word Plugin (ebInterface 4.0) eine Rechnung erstellt und nach Erfassung der Daten im AUSTRIAPRO Ribbonmenu "ebInterface speichern" anklickt, hat man nach erfolgreicher Formalprüfung die Möglichkeit, die Rechnung als XML Datei für den Upload zu speichern. So weit so gut.

      Der Rechnungssteller benötigt aber für seine Unterlagen (Buchhaltung) eine Rechnung im Klartext (Word- oder PDF-Format). Dies ist anscheinend nicht vorgesehen und würde bedeuten, dass der Rechnungssteller die Daten jeder Rechnung an den Bund zweimal erfassen müsste. Ich hoffe, dass ich irre und es eine diesbezügliche Lösung gibt.

      Bitte um Aufklärung.

      MfG
      M. Euler
    • Sorry,

      sehe gerade, dass Rechnungen zu Archivierungszwecken im PDF Format gespeichert werden können, allerdings erst ab WORD 2010. Habe hier nur WORD 2007, was den vermeintlichen Mangel erklären dürfte. In der Dokumentation ist von dieser Funktionalität nicht die Rede.

      MfG
      M. Euler