Wünsche für ebInterface 5.1

    • Würde es dann nicht Sinn machen, dieses Element als complex zu definieren.

      Beispielsweise so:

      <PayableNonEuroAmount>
      <Currency>USD</Currency>
      <ForeignPayableAmount>123.45</ForeignPayableAmount>
      </PayableNonEurAmount>


      Wobei Currency eine aus der ISO 4217 Liste zu sein hat.

      ForeignPayableAmount ist der EUR-PayableAmount in "Currency" ausgedrückt.


      Der Umrechnungskurs würde sich dann aus PayableAmount und ForeingPayableAmount berechnen lassen, und bräuchte nicht extra angegeben werden.

      Grundsätzlich würde dieses Element in den Fällen sinnvoll sein, wenn in ein EU-Land abgerechnet wird, das nicht im SEPA Mitglied ist (z.B: HU, CZ).

      LG
      Martin Blaschka